Preisschnapsen

Am Sonntag, dem 11.03.2018, haben sich wieder alle freudigen Kartenspieler zum jährlichen Preisschnapsen im Stadl des Forellenhofs getroffen. Mit insgesamt 34 Teilnehmern war das Turnier auch heuer wieder gut besucht.
Mich freut besonders immer mehr Kinder als begeistere „Schnapser“ begrüßen zu dürfen. Mit 8 Kindern durften wir heuer wieder eine eigene Kinderwertung starten. Diese gewann souverän
Maderthaner Josef vor Gruber Samuel und Garstenauer Jakob.
Mit nur 7 Damen war die heurige Damenwertung zwar etwas kleiner aber dennoch nicht uninteressanter. Maderthaner Resi kämpfte sich durch 15 Runden hin bis zum Sieg. Zweite wurde,
die ebenfalls starke spielende, Hirner Ottilie vor Rossak Gabi.
Bei den Herren stand der Sieger nach 17 spannenden Runden fest. Unter den 19 Teilnehmern konnte sich Mair Silvester vor Maderthaner Josef (Löwe) und Hinterramskogler Klaus den Turniersieg sichern.
Bedanken möchte ich mich bei allen Preisspendern und Teilnehmern, besonderen Dank an den
Forellenhof Holzinger für die Bereitstellung seines Stadls.

Andrea Moser

Zu den Ergebnissen